St. Georg Schützenbruderschaft Plittersdorf 1700 e.V.

 

Auf unseren zwölf Schießständen können Sie den Umgang mit der Luftpistole und dem Luftgewehr erlernen sowie für Wettkämpfe und Meisterschaften trainieren. Dabei lernen Sie auch viele nette Menschen kennen. Schauen Sie doch einmal unver-bindlich an unseren Trainingsabenden vorbei.

 

Gerne können Sie unser Vereinshaus auch für private Veranstaltungen mit bis zu 50 Personen mieten.

 

Das Wappen auf dem rechten Rand wurde von uns bis 1963 genutzt, das obere Wappen ist seitdem im Einsatz.

 

 

Unsere Bruderschaft

 

314 Jahre St. Georg Schützenbruderschaft Plittersdorf sind schon etwas Besonderes! Die Gründungsväter haben im Jahre 1700 eine Vereinigung der Gleichgesinnten ins Leben gerufen, auf die Plittersdorf und die Bundesstadt Bonn heute noch stolz sein können.

 

Unsere Bruderschaft besteht aktuell aus 55 Mitgliedern. Die aktiven Schützenschwestern und Schützenbrüder nehmen am Schießsport und an den Wettkämpfen des RSB auf Vereins-, Kreis-, Bezirks-, Gebiets- und Landesebene teil, und beim Historischen Schützenbund sowohl auf Vereins-, Bezirks- ,Diözesan- und Bundesebene. Schießen ist ein Leistungssport und wird in unserer Bruderschaft in allen Altersklassen ausgeübt.

 

Für alle Interessierten stehen vereinseigene Gewehre und Pistolen zur Verfügung. Aber auch das Vereinsleben kommt nicht zu kurz! Unser Schützenhaus mit dem Schießstand (12 Stände), dem Vereinssaal und dem Clubraum,bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zum Sport und zu geselligen Anlässen.

 

Unsere festen Termine im Jahr fangen im Januar mit dem Ausschießen der Neujahrsbrezeln an. Es folgen das Ostereierschießen, die internen Vereinsmeisterschaften, die Jahreshauptversammlung, die Teilnahme an der Fronleichnamsprozession mit anschließendem Königschießen, die Krönung des/der neuen Königs/in vor der St. Evergislus Kirche am Tag unseres Schützenfestes, im Herbst der Krönungsball, Teilnahme am Martinszug der Donatusschule mit anschließendem Martinsschießen im Schützenhaus und zum Jahresabschluß im Dezember unsere Adventsfeier. Unsere Mitglieder nehmen auch an den Schützenfesten und Krönungsbällen unserer befreundeten Schützenvereine teil.

 

Wir hoffen, wir haben Ihr Interesse an unserer Bruderschaft geweckt und möchten Sie herzlich zu unseren Trainingsabenden im Schützenhaus, Steinstraße 3, einladen. Montags von 17.00 - 19.00 Uhr ist Jugendtraining

ab 19.00 Uhr dann Schützentraining, anschließend gemütliches Beisammensein

 

Unser Vorstand

1.Brudermeister:              Jürgen Hürten

2.Brudermeister:              Peter Pohl

1.Schießmeister:              Josef Heuser

2.Schießmeister:              Joachim Pfeiffer

1.Kassierer:                      AdolfSchmitz

2.Kassiererin:                   Ulrike Sowa      

Schriftführer:                    Ralf Leser

Jungschützenmeister:      Jürgen Hürten

  

 

 Downloads

 

 

 

 

Sie finden unser Schützenhaus in der Steinstr. 3, 53175 Bonn, direkt neben dem Dorfplatz.

 

Trainingszeiten: Die Jugend ab 12 Jahren trainiert montags,

17:00 - 19:00 Uhr, die Schützen montags von 19:00 - 20:00 Uhr. 

 

Kontakt für den Sportbetrieb sowie für Anmietungen des Schützenhauses:

Jürgen Hürten

Tel. 0228 353973

j.huerten@gmail.com

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 19.12.2017